Sonne und Vitamin D

Sonne und Vitamin DSonne und Vitamin D, warum Bewegung an der frischen Luft wichtig ist

Manche Vitamine muss man mit der Nahrung zu sich nehmen, andere kann der Körper einfach selber machen. Und zwar mit einem Mittel, dass wirklich leicht verfügbar ist: gewöhnlichem Sonnenlicht. Als Personal Trainer hab ich für gewöhnlich genug Frischluft. Durch Ultraviolettes Licht, in diesem Fall UVB Strahlung kann der Körper das Vitamin bereits herstellen. Aber: im Büro sitzen und in die Jalousie öffnen hilft gar nichts. Fensterglas lässt nämlich keine Strahlung durch. Dagegen kann ein 30min Spaziergang in der Mittagspause schon mehr machen.

Um zu zeigen welche Bedeutung Vitamin D hat, zeig ich am besten, was passieren kann, wenn man zu wenig davon hat:

– Diabetes
– Osteoporose
– Demenz, Parkinson
– Allgemein höhere Sterblichkeit
– Hirnleistungsstörungen
– Muskelschwäche
– Autoimmunkrankheiten
– Infekte
– Verschiedene Krebsarten
– Etc.

Einige der Krankheiten treten natürlich erst im Alter auf. Gerade deshalb sollte man rechtzeitig vorsorgen. Bewegung an der frischen Luft hat noch weitere positive Effekte. Herzkreislauf und Stoffwechsel werden angeregt und es wirkt sich positiv auf die Stimmung aus. Da der Winter dieses Jahr eher frühlingshaft ist, gibt es wirklich keine Ausreden.

Hier der komplette Artikel: Wikipedia Vitamin D

Problem im Winter

Nördlich des 42. Breitengrades steht die Sonne in den Wintermonaten leider zu tief, um ausreichend UVB-Strahlen durchzulassen. Diese sind aber zur Bildung von Vitamin D notwendig. Deutschland, liegt etwa auf dem 50. Breitengrad. Also gilt das ungefähr für einen Zeitraum von Oktober bis März.

Solarium
Die Solarien arbeiten heutzutage hauptsächlich mit UVA Strahlung, da UVB als krebserregend gilt. Also hilft das auch nichts, sich unter den Toaster zu legen.

Medikamente
Sollten nur in Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden, um eine Überdosierung zu vermeiden.

Sehr interessant auch der folgende Artikel
Focus Vitamin D Versorgung

Author Description

Jörg Gerstmann

Jörg Gerstmann ist Diplom Sportwissenschaftler und Personal Trainer in München und Starnberg. Er arbeitet als freier Berater im betrieblichen Gesundheitsmanagement bei symbicon und Area Manager bei Power Plate.

JG Personal Training

© Jörg Gerstmann Personal Training 2018
82166 Gräfelfing
Phone: +49 179 4640651

Kategorien meines Blogs