+49 179 4640651

oberer rücken training Oberer Rücken Training

Oberer Rücken Training ist notwendig, weil wir zu Schreibtischtätern geworden sind. Ein bucklige Haltung mit zusammengefallener Brust, der Kopf fällt beinahe in den Bildschirm. So verbringen viele heute Ihren Arbeitstag. Die Rückmuskulatur schwächt ab, die Brustmuskulatur zieht sich zusammen und am Ende wird diese Haltung durch den Rollator auch noch begünstigt. Richtiges Sitzen im Büro oder Auto kann schon ein wenig helfen. Trotzdem muss zusätzlich die abgeschwächte Muskulatur gekräftigt werden.

Diese Übung trainiert den großen Rückenstrecker, aber auch die Muskulatur zwischen den Schulterblättern.

Ausführung: in Bauchlage legen Sie die Arme seitlich neben den Körper. Heben Sie den Oberkörper nun so lange an, bis die Brust weg ist vom Boden. Halten Sie den Kopf in Verlängerung der Wirbelsäule. Die Ellenbogen ziehen nach hinten oben. Halten Sie die oberste Position ein paar Sekunden, dann langsam wieder ablegen.

Achten Sie darauf, dass Ihre Füße am Boden bleiben.

Variation: Hanteln zusätzlich in die Hände nehmen, oder Wasserflaschen als Gewicht. Je weiter die Arme dabei gestreckt werden, umso anstrengender wird es.