+49 179 4640651

bauchmuskeln Bauchmuskeln – eine einfache, aber anstrengende Übung

Über Bauchmuskeln wird viel erzählt. Jede Männer-Fitness-Zeitschrift veröffentlich alle 3 Wochen ein Neues revolutionäres Bauch Workout und lässt Waschbrett Models für das Cover fotografieren.
Ein schönes Waschbrett ist aber nicht immer nur das Ergebnis disziplinierten Trainings. Es hängt auch von einem sehr niedrigen Körperfettanteil ab. Neben Beauty Funktionen sind die Bauchmuskeln aber eine wichtige Stütze des Körpers. Rückenschmerzen können Ihre Ursache auch in zu schwacher Bauchmuskulatur haben.

Diese Übung ist für Fortgeschrittene geeignet.
Ausführung: halten Sie die Beine zunächst gebeugt und strecken Sie diese dann im 45° Winkel aus. Jetzt einfach halten. Achten Sie darauf, dass der Rücken fest auf den Boden gedrückt wird (als Stütze können Sie z.B. die Hände unterlegen). Nach Beendigung der Übung winkeln Sie die Beine an und setzten Sie kontrolliert ab.

Stoppen Sie Ihre Zeit, wie lange Sie die Übung kontrolliert halten können.

Einfachere Variante: nur ein Bein gestreckt, das andere gebeugt halten.

Diese Übung kräftigt speziell die untere Bauchmuskulatur. Sie ist gut geeignet, um eine starke Hohlkreuzhaltung zu verbessern.