Abduktoren Training

Abduktoren TrainingAbduktoren Training

Eine Übung für das Abduktoren Training ist seitliches Beinheben. Die Ausführung ist ganz einfach: um Gleichgewicht zu halten stabilisieren Sie sich an einer Wand oder einem Stuhl und heben Sie ein bein langsam und gleichmäßig so hoch wie möglich. An der höchsten Position kurz halten und wieder absenken. Nicht anstrengend? Dann warten Sie mal ab.

Ausführungsvarianten: je aufrechter der Oberkörper ist, umso anstrengender wird die Übung. Wird das Standbein auf eine instabile Unterlage gestellt, wird das Gleichgewicht zusätzlich stärker trainiert.

Wiederholungszahl: je Bein und Seite mindestens 2×60 Sekunden. Dann fängt es langsam an zu zwicken.

Muskulatur: Aussenseite der Oberschenkel, Rücken, Rumpf und Taillie

Effekt: stabiler Rücken, schöne Beine, schlanke Taillie. Ausserdem einen knackigen seitlichen Po Muskel. Weitere Übungen zum Po Training finden Sie hier. Die beschriebene Muskulatur lässt sich auch wunderbar mit Inline Skating trainieren.

Um die Abduktoren zu trainieren, können Sie auch ein Theraband oder Seilzug benutzen. Im Stehen heben Sie das Bein immer langsam zur Seite, aber nicht so hoch wie in der dargestellten Übung.

 

Author Description

Jörg Gerstmann

Jörg Gerstmann ist Diplom Sportwissenschaftler und Personal Trainer in München und Starnberg. Er arbeitet als freier Berater im betrieblichen Gesundheitsmanagement bei symbicon und Area Manager bei Power Plate.

JG Personal Training

© Jörg Gerstmann Personal Training 2018
82166 Gräfelfing
Phone: +49 179 4640651

Kategorien meines Blogs